sirtaro bruno hahn

Tiefer blicken > Weiter denken.

Kachel-W-dasSpiel.png
Kachel-W-Bilderteppich
Kachel-W-Strahlung
Kachel-W-Flechtband
 

WASSERWANDLER > AUSDAUER + ZUVERSICHT

Wenn die Tage dunkel scheinen, verschenkt die Wüstenblume Zuversicht und Ausdauer mit ihrem Licht. Im harten Wüstenklima kultiviert die kleine Pflanze ihre Überlebensenergie und weist den Weg zu den inneren Quellen der Kraft.

„Das Vertrauen in die Sonnenkräfte meines Inneren schenkt der Welt Beständigkeit.“

Heiße und trockene Tage wechseln sich ab mit eisigen Nächten. Hie und da wächst eine goldgelbe Wüstenblume (Iphiona-Scabra). Ein Leckerbissen für Kamele. Die kleine krautige Pflanze nimmt die Lebens-, Licht- und Wärmekräfte der Sonne in sich auf und wandelt sie in feines Grün, robuste Blüten und würzige Öle. Die Wüstenblume gedeiht in einer Landschaft, wo andere keine Lebensgrundlage finden. 
Manches kann sich im Alltag ganz schön ziehen. Wenn die Anfangseuphorie der Routine weicht, zeigen sich die Mühen der Ebene. Man hält inne und fragt sich: Ist es reine Schinderei oder ist das Ziel noch lohnend? Wer sein Ziel vor Augen hat, beschließt weiterzumachen. Jetzt braucht es Strategien, um die Aufgaben entschlossen und spielerisch zu verfolgen. Die Wüstenblume festigt die mentale Ausrichtung. Sie fördert die Ausdauer und erschließt sonnenhafte Energien im eigenen Innern. Es ist jetzt Zeit diese Kraftquellen zu aktivieren. Die Wüstenblume hilft dabei.

 

WASSER
ist der Ursprung unseres Lebens. Das Wasser, das wir aufnehmen, bildet unseren Körper und damit die Grundlage unseres Lebens Ausdrucks. Wie jedes Ding hat auch das Wasser mehrere Ebenen. Viele Verfahren beschäftigen sich mit der Reinigung von Wasser, um die körperliche Gesundheit zu erhalten. Dabei findet die Informationsebene des Wassers kaum Beachtung. Auch ein perfekt gefiltertes Wasser kann unerwünschte Informationen wie Trojaner in unser System spülen.

DAS GEDÄCHTNIS DES WASSERS
Wir kennen heute viele Methoden, die mit der Informationsebene und dem Gedächtnis des Wassers arbeiten. Die Homöopathie und die BachBlüten verdanken ihre Wirksamkeit dieser Eigenart des Wassers. Die Wirkung von Information auf die Qualität von Wasser wurde durch die Kristallisationsversuche des japanischen Forschers Emoto einer breiten Öffentlichkeit erfahrbar.

DER IMAGAMI WASSERWANDLER
In der imagami Methode verbinden sich Naturfotografie und eine besondere geometrische Struktur zu einem lebendigen Kraftfeld. Überstoffliche Natur Energien können so gefasst, verfeinert und wirksam werden. Die besondere Botschaft eines imagami kann der Information des Trinkwassers durch den Gebrauch des WasserWandlers eingeprägt werden.

K-Titel

ANWENDUNG
Stellen Sie Ihr Trinkwasser mit guten Gedanken in einem farblosen Glas auf den imagami-WasserWandler. Je länger die Einwirkzeit, desto intensiver wird das Wasser. Durch Trinken kann die Botschaft des imagami aufgenommen und integriert werden. Spüren Sie achtsam in die Wirkung und nehmen Sie das Wasser so oft und so lange zu sich, wie es Ihnen gut tut.

HINWEIS
Wissenschaftlich ist die imagami Methode weder erforscht, noch erwiesen. Durch den Gebrauch des WasserWandlers wird keine Heilung versprochen. Die Anwendung ersetzt nicht ärztlichen Rat oder Hilfe. Übernehmen Sie Verantwortung für Ihre Gesundheit.

 

WASSERWANDLER WÜSTENBLUME
Originalfoto, laminiert

8,66 €

Größe: *





WWimUeberblick