sirtaro bruno hahn

Tiefer blicken > Weiter denken.

Kachel-W-Flechtband
Kachel-W-dasSpiel.png
Kachel-W-Bilderteppich
Kachel-W-Bilderteppich
 

Maxi Postkarte > GOLD WEIHRAUCH MYRRHE

Die Gaben der drei Weisen

1,20 €

Weihrauch, Myrrhe und Gold brachten die drei Weisen dem Christuskind. Wozu bloß? Um den Stall zu räuchern?

Symbolisch stellt der Weihrauch das väterliche, Myrrhe das mütterliche Prinzip und Gold den Sohn dar, wobei Gold immer auch Erkenntnis meint. Spirituell kosmologisch betrachtet haben wir Bilder für den Schöpfer (Shiva), die Schöpfung (Shakti) und reines Gewahrsein. Drei Erscheinungsformen des Einen.

Damals wie heute schätzt man die Gaben der Könige im nahen Osten auch als mächtige heilende Mittel. Die vielfältigen Anwendungsbereiche zu nennen würde den Rahmen dieser Karte sprengen. Hierzulande finden Myrrhe und Weihrauch auch nach Jahrhunderten des christlichen Glaubens keine Heilmittel Zulassung. Daher ist weise, wer gewisse Substanzen im Außen „nur zum Räuchern“ empfiehlt.

 

Das ist der Rückseitentext und so sieht die Rückseite aus:

 GWM-Pk-Hinten

 

GOLD  WEIHRAUCH  MYRRHE
Maxi Postkarte 12,5 x 23 cm

1,20 €